Scheffau am Tennengebirge

Vereine

Vereinshaus Scheffau – Das Zuhause der Scheffauer Vereine

Zur Unterbringung der zahlreichen Vereine wurde in den Jahren 1997-1999 das Vereinhaus Scheffau mitten im Ortszentrum von Unterscheffau unter Bürgermeister Neureiter Peter errichtet.

Das Vereinshaus Scheffau bietet Platz für die Freiwillige Feuerwehr, die Trachtenmusikkapelle, den Kameradschaftsbund, den Heimatverein, die Theatergruppe und die Prangerschützen.

Schon bei der Planung wurde auf die optimale Ausnutzung des zur Verfügung stehenden Raumes geachtet und so besteht heute die Möglichkeit den Schulungsraum der Feuerwehr gemeinsam mit dem Probesaal der Trachtenmusikkapelle als Veranstaltungssaal mit ca. 300 Sitzplätzen zu benützen.

Auch der sparsame und haushälterische Umgang mit Energie wurde als wichtiger Teil in die Planung integriert. Durch Ausnutzung des vorbeiführenden Schwalberbaches und das vorhandene Grundwasser wurde eine der effizientesten Wärmepumpenheizungen installiert. Die Heizung wurde bereits von den Energielandesräten aus Salzburg und Südtirol, sowie zahlreichen Planern und Bauherren besichtigt und als hervorragend beurteilt.

Scheffau ist Stolz dieses Objekt geschaffen zu haben und hat damit einen großen Schritt in Richtung Zukunft gemacht.

vereinshaus1